Description

Camping Nature Parc l'Ardéchois - F

Kontakt

GPS: 44.398099 ,  4.398973
R. touristique des gorges de l´Ardéche
F-07150 Vallon Pont d´Arc
Telefon: +33 (0)4758806 63
www.ardechois-camping.com
Hunde erlaubt
Öffnungszeiten: Ende März bis Ende September
XXL-Mobile & Caravan
Achtung: Anreise über Ausfahrt Montélimar

Wohlfühloase am Wildfluss und Naturpark

Der Camping Nature Parc L’Ardéchois liegt direkt an der Ardéche in traumhaftem Natur-Park.

Eine traumhafte Lage bietet der schöne Camping Nature Park Ardéchois, der in Vallon-Pont-d’Arc direkt am Fluss im Naturschutzgebiet der Ardèche liegt. Abends liegt hier der typische Lavendelduft Südfrankreichs in der Luft, die Grillen zirpen und wer durch das großzügig angelegte Gelände geht, merkt gleich, warum der Platz »Natur-Park« heißt: Im englischen Landschaftsgartenstil wurden hier Büsche und Bäume getrimmt, bunte Blumenrabatten und grüne Sträucher so gepflanzt, dass jeder Stellplatz fast ein »Privatgarten« ist. Hier steht der Gast auch im heißen Sommer unter schattenspendenden alten Bäumen, unter denen auch große Mobile Platz finden. Man kann gar nicht glauben, dass 1972 hier noch eine Zeltwiese ohne jeglichen Baum war. Zu dieser Zeit haben Maurice und Pierre Chalvet, Vater und Onkel von Richard Chalvet hier angefangen und die ersten Bäume gepflanzt. Richard und seine Frau Caty haben den Platz 1984 übernommen. Über die Jahrzehnte wurde er immer weiter modernisiert und ist heute europaweit eines der schönsten Campingresorts.Schon am Eingang fällt das schöne Restaurantgebäude mit der großen Terrasse auf. Hier kann man vor dem Essen in den Lounge-Sesseln entspannen und danach regionale Spezialitäten genießen oder auch die beste Pizza außerhalb Italiens probieren. Daneben liegt der große Poolbereich mit 3 Schwimmbecken für die ganze Familie. Neu ist das Wellness-Center, das zu Massagen, einer Licht/Sound-Dusche, einem Hamam und Sauna sowie einem schönen Oberdeck mit Jacuzzi einlädt. Von hier aus hat man einen traumhaften Panoramablick über die Bergen der Ardèche. Mit viel Liebe wurden auch die Sanitärgebäude im typisch französischen Landhaus-Stil gebaut. In wirklich jedem Detail erkennt man, dass hier höchste Qualitäts-Ansprüche gestellt werden. Für die Kleinen gibt es extra einen Badbereich, der wie eine Höhle gestaltet ist. Zu dieser Qualität gehört auch, dass alle Plätze mind. 100 qm haben. Auf den 140 qm großen »Grand Comfort«-Parzellen hat der Hausherr eigens designte hölzerne Hängemattenvorrichtungen und Lauben anfertigen lassen. Bei den ganz großen Plätzen »Premium Castel Plus« mit Blick auf den Fluss hat der Gast zusätzlich sogar seine eigene Terrasse und einen Garten-Kühlschrank für kühle Getränke am Platz. So ausgestattet lässt sich der Tag im »Park« bestens genießen.

MEHR ERFAHREN

Die besondere Lage an der Ardèche ist auch der beste Ausgangspunkt, um die beeindruckenden Schluchten »Gorges de l’Ardèche« vom Wasser aus zu erkunden. Mit dem direkt vor Ort zu mietenden Kanu kommt man nach nur wenigen Kilometern zum absoluten Highlight – dem gigantisch steinernen Tor »Pont-d’Arc«. Hier kann man eine Pause machen, am Sandstrand picknicken, schwimmen und die einmalige Aussicht bestaunen. Eine weitere Sehenswürdigkeit der Region ist die nahgelegene Caverne du Pont d’Arc. Im Nachbau der riesigen Chauvet-Grotte, die seit 2014 UNESCO-Welterbe ist, kann man Repliken der mehr als 36.000 Jahre alten kunstvollen Felsmalereien besichtigen, die Originale sind die
ältesten, die jemals entdeckt wurden. Nach Natur und Kultur sorgt auch ein kleiner Spaziergang in das lebendige Zentrum der kleinen Stadt Vallon-Pont-d’Arc für Abwechslung, das viele Restaurants, Bars und Cafés bietet.
Hier kann man den Wein der umliegenden Region probieren und wer dann Lust auf eine Degustation bekommt, findet im Weingut »Le Grande Jardin« eine große Weinauswahl sowie bestes Olivenöl und regionale Produkte. Der Camping Nature Parc L’Ardéchois ist ein ganz außergewöhnlicher Ort, der seinesgleichen sucht. Hier kann man wunderbar entspannen oder die schönen, kleinen südfranzösischen Dörfer, Weingüter und Naturhighlights der Region entdecken und auch die Kulturhighlights der sehenswerten Papststadt Avignon sind von hier nicht weit.

TECHNISCHE DATEN

  • Restaurant & Bar
  • Supermarkt mit Bäckerei
  • Schwimmbad
  • Wellness-Bereich
  • Spielplatz, Fußballplatz
  • Fahrradverleih
  • Kanu-Verleih

Ende März bis Ende September

  • ca. 60 € (2 Personen + Stellplatz Hochsaison, Classic-Platz + Kurtaxe)
  • Strom, Wasser und Abwasser am Platz, große Entsorgung mit Bodenablass

TIPPS VOR ORT

Stadtbesichtigung in der Papststadt Avignon

  • Pont D’Arc
  • Caverne du Pont d’Arc
  • Musée de la Lavande St. Remèze (www.ardechelavandes.com)

  • Vallon-Pont-d’Arc – 1,5 km
  • Avignon – 80 km
  • Montélimar – 53 km

Project Details