Description

Der Freistaat · D

Kontakt

GPS: 8.281652 , 11.261567
Ohmstraße 8-22
D-85254 Sulzemoos
Telefon: +49 (0)8135 937-100
www.derfreistaat.de
Öffnungzeiten:
Montag bis Freitag:
9.00 bis 18.00 Uhr
im Sommer bis 19.00 Uhr
Samstag: 9.00 bis 16.00 Uhr

Der Freistaat

Der größte Caravaning Händler Europas ganz persönlich geführt von der Familie Liebscher und ihrem Team.

Aus ganz Europa kommen Kunden nach Sulzemoos, denn die ›Ganzjahres-Messe‹ mit der größten Markenauswahl sucht seinesgleichen.
22 der bedeutendsten Herstellermarken und 5 Händler sind auf 61.000 qm unter einem Dach vereint. Es gibt immer um die 1.000 Fahrzeuge zu besichtigen und trotz der Größe erkennt man die persönliche Handschrift wie bei einem guten alten Bekannten. Aus vielen Kunden wurden ›Stammgäste‹, die immer wieder zum Freistaat kommen, um die neuesten Entwicklungen und Produkte hier live zu erleben.
Und auch der ruhige, kostenlose Stellplatz Für Wohnmobile & Caravan direkt vor Ort lädt geradezu ein, hier ein Stopover zu machen.

MEHR ERFAHREN

Beeindruckend ist die größte Liner Show Europas. Nirgendwo sonst stehen mehr dieser rollenden Luxusvillen der großen Marken von Carthago, Concorde, MORELO, NIESMANN+BISCHOFF bis zu PhoeniX so einträchtig nebeneinander. Aber nicht nur die ganz großen Landyachten sind hier zu sehen, sondern auch die anderen großen Marken wie Bürstner, Carado, Dethleffs, Fendt, Globecar, Glückmobil, Hobby, Hymer, Laika, LMC, Niewiadow, Pössl, Sunlight und Tabbert sind mit Mobilen und Caravans vertreten.
Für alle Marken gibt es das umfassende und ausgezeichnete technische Serviceangebot, das den Kunden von der Wartung über die Instandsetzung, bis hin zu Umrüstung und Aufarbeitung alle Wünsche erfüllt. Auch der Megastore mit seinem riesigen Zubehörangebot zieht die Kunden von weither an. Stefanie Liebscher-Glück bringt es auf den Punkt: »Wir haben nur die besten Produkte in unserem Sortiment, das wir selber aussuchen und zusammenstellen.« Natürlich gibt es hier auch die LandYachting-Bücher und Magazine. Nur wer seine Ideen mit Fleiß verfolgt, schafft eine neue Realität, und wie schon seine visionären Eltern hat der Sohn Thomas Liebscher große Pläne. Er lenkt mittlerweile die Geschicke des Unternehmens und sein letztes Mega-Projekt war die Überdachung des Außengeländes. Seit Februar 2014 können die Kunden auch bei Wind und Wetter die Fahrzeuge unter dem neuen 8.400 qm großem Dach begutachten. Weiter wichtig sind ihm die Nachhaltigkeit des Betriebes (eine Solarstromanlage und ein Biogasblockkraftwerk machen den Freistaat fast energieautark) und die Nähe zu seinen Kunden. Deshalb gibt es jetzt auch den MEGA STORE ONLINESHOP, in dem die Kunden jetzt von überall im
Freistaat einkaufen können.

Project Details