Description

Camping Mar Azul · E

Kontakt

GPS: 36.721960, -2.878248
Camping Mar Azul
E-04712 Balerma
Carretera de Guardias Viejas
Telefon: +34 950 93 7637
www.campingbalerma.com
Ganzjährig
XXL-Mobile &
Caravan reservieren
Stopover & Überwintern

Urlaub vom Winter an der sonnigen Costa de Almeria

 

Wer im Winter einen Platz mit Sonnengarantie sucht oder auf dem Weg nach Portugal ist, kommt am Camping Mar Azul an der Costa de Almería nicht vorbei. Der Platz liegt wie eine Insel in einem Meer von Gewächshäusern. Was zunächst befremdlich wirkt, ist unserem ganzjährigen Hunger nach frischem Obst & Gemüse geschuldet. Von der sonnigen Provinz im Süden Spaniens wird ganz Europa mit Gemüse versorgt.

Doch nicht nur Obst & Gemüse gedeihen hier prächtig, die Qualität und der Service des Platzes haben sich unter Campern herumgesprochen. Für den Erfolg sorgen Besitzer Pepe und seine gut gelaunte Crew. Komfort, Angebot und die gepflegten Sanitäranlagen sind wirklich erstklassig. Auch die vielen Palmen sind groß geworden, sie überragen jetzt die Wohnmobile und sorgen für mehr Grün und Privatsphäre zwischen den Parzellen. Auf dem Platz herrscht eine familiäre Atmosphäre, man trifft sich zum Café con Leche auf der Terrasse der »Cantina«. Danach geht es an den barrierefreien Pool oder an den langen Strand. Abends lässt man den Tag mit Paella und Sangria ausklingen.

Nur wenige Fußminuten sind es in den rustikalen Küstenort Balerma. Hier gibt es gute Einkaufsmöglichkeiten, eine Handvoll Tapas-Bars & Restaurants, wie die »Bar Johanna«, die zum Meerblick günstige Menüs anbietet. Wer es mondäner mag, radelt auf einem ausgezeichneten Radweg ins 10 km entfernte Almerimar. Im Hafen liegen 1.100 Yachten, was für eine maritime Atmosphäre und eine gute touristische Infrastruktur sorgt. Ein schöner 27-Loch Golfplatz ist ebenfalls einen Besuch wert. Für weitere Ausflüge mit dem Mietwagen hat Pepe viele gute Tipps parat.

Eine kurze Tour führt in die weißen Gebirgsdörfer der »Alpujarra«. Hier finden sich namhafte Bodegas, die auch Degustationen anbieten. Wer Winter & Berge doch vermisst oder wandern möchte, ist in 1,5 Stunden in den Skiorten der Sierra Nevada. Granada mit der legendären Alhambra liegen auf dem Weg und sollten nicht versäumt werden.

Der Camping Mar Azul ist eine sonnige Wohlfühl-Oase für Kurzurlauber oder Dauergäste, die der Kälte und dem Grau entfliehen möchten. Eine rechtzeitige Reservierung wird empfohlen.

WEITERE EXCELLENT PLACES

Hier Klicken

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MEHR ERFAHREN

Sehenswürdigkeiten:

In östliche Richtung geht es mit dem Bike die Küste entlang zum 10 km entfernten Yachthafen Almerimar, mit seinen ganzjährig geöffneten Bars & Restaurants und 27-Loch-Golfplatz. Gleich dahinter beginnt das Naturschutzgebiet Punta Entinas-Sabinar. Die Radtour an der Küste führt durch Dünen und Salinen.

Weitere Ausflugsmöglichkeiten, am Fuße der Sierra Nevada, sind die berühmten weißen Bergdörfer, wie der Kurort Lanjarón oder Trevélez, die Hochburg des vorzüglichen Serrano Schinkens.

Ein Must-see ist Granada mit der Alhambra. Alle Ziele sind in einem Tagesausflug erreichbar.

TECHNISCHE DATEN

  • Bar und kleine Cantina mit Terrasse
  • kleiner Shop
  • Pool
  • Stellplätze vor dem Platz
  • Autowaschanlage
  • Kostenloses WLAN
  • großer XXL-Stellplatz für Stopover-Gäste
  • Waschanlage für XXL-Reisemobile
  • alle Plätze mit Strom (16 Amp.)
  • alle Plätze mit Wasser- und Abwasser
  • Anhängerparkplätze
  • moderne Sanitäranlagen mit Heizung
  • Waschmaschine für Haustierbekleidung

Ganzjährig

  • Winter: 30,80 € (2 Personen + Stellplatz Hochsaison, ohne Strom)
    ab 15 Tagen 42% Rabatt
  • Sommer: 26,80 € (2 Personen + Stellplatz Hochsaison, ohne Strom)
  • Großer Bodenablass vor dem Platz
  • Waschanlage

TIPPS VOR ORT

  • 140 m2 große Parzellen mit künstlichem Schatten, Strom (16 Amp.)

  • 27- Loch-Golfplatz von Almerimar mit Golf Academy
  • Naturschutzgebiet Punta Entinas-Sabinar
  • Küstennaturschutzgebiet  Cabo de Gata-Níjar
  • Kurort Lanjarón (durch sein Quellwasser)
  • Granada mit der Alhambra
  • Almería mit der maurischen Alcazaba und der Kathedrale

Almerimar, 11 km

Almeria, 46 km

Granada, 127 km

Malaga, 162 km

Project Details