Description

Camping Miralago, Tessin - Schweiz

Kontakt

GPS: 46.172847, 8.848064
CH-6598 Tenero
Via Roncaccio
Telefon: +41 (0)91 745 12 55
info@camping-miralago.ch
www.camping-miralago.ch
Hundestrand
Öffnungszeiten:
Ganzjährig
XXL-Mobile bis 11 m & Caravan

Die Sonnenseite am Lago Maggiore ganzjährig genießen

 

Bereits im Februar erwacht auf dem Miralago Camping & Beachresort der Frühling. Für viele Mobilisten ist der kleine, aber feine Camping & Beachresort am Nordufer des Lago Maggiore die erste Adresse, um Sonne zu tanken und mediterranes Flair unter Palmen zu genießen.

Im Tessin scheint die Sonne bis zu 2.300 Stunden jährlich, es herrscht ein mildes Mikroklima. Gleich zwei Sandstrände, Main Beach und Bali Beach wurden im Resort angelegt. Man relaxt unter Palmen auf bequemen Teak-Liegen Day-Beds. Abends illuminieren unzählige Lichter den Platz, bei einem Drink von der Beach-Bar am Pool verzaubert der Blick auf das nächtliche Glitzern von Locarno.

Swimming-Pools, See & Bootsausflüge

An heißen Tagen sorgt ein Bad im klaren See für Abkühlung, SUP-Boards und Kajaks stehen kostenlos zur Verfügung. Neu sind die Designer-Grills direkt am Strand und vor der Villa. In Vor- und Nachsaison erfreuen sich Schwimmer an den zwei beheizten Pools: ein großer zentraler Sportpool und ein Salzwasser-Relaxpool mit Whirlpool-Zone. Im Sommer pendeln regelmäßig Linienschiffe vom Anleger direkt am Platz nach Locarno und mit dem RIB-Schnellboot gibt es gratis »Spritztouren« über den See.

Dogbeach & Hundespielplatz

Durch den eigenen Hundestrand samt Schwimmzone ist das Beachresort ein perfekter Urlaubsort für Hund & Halter. Zwei Hundeduschen sorgen für Bello’s Wohlgefühl. Auch das neue Hunde-Areal mit Spielmöglichkeiten macht beiden großen Spaß.

Frischer Wind im Restaurant »al fienile«

2020 hat das beliebte »al fienile« ein komplettes Make-over erhalten. Im neu gestalteten Restaurant mit geschützter Außenterrasse sorgt ein neues Küchenteam für frischen Wind. Chefkoch Nello Oliviero war fünf Jahre Sous-Chef in der legendären Osteria Centenario in Locarno, der Australier John Klose unterstützt ihn als Sous-Chef. Das »al fienile« überrascht mit saisonaler, modern interpretierter Tessiner Küche. Die Kreationen verblüffen durch ungewöhnliche Food Pairings und kulinarische Einflüsse aus der ganzen Welt, aber natürlich fehlen auch nicht die italienischen Klassiker.

Winterfeste XXL-Traumplätze, Beach-Bungalows und Shop

Bei rechtzeitiger Buchung finden selbst XXL-Liner einen Traumplatz am See. Die winterfesten Full-Hook-up Plätze sind mit allen Anschlüssen versehen, Wi-Fi ist überall verfügbar, die behaglichen Sanitäranlagen haben Fußbodenheizung. 2021 erweitern die edel ausgestatteten »Diamante« Bungalows mit Seeblick und Lounge-Terrassen das Angebot. Zum weiteren Service gehören: kleiner Shop mit Tessiner Spezialitäten, Bio-Produkten, regionalen Weinen und Brötchenservice.

Das sonnige Miralago Camping & Beachresort ist eine echte Perle am Lago Maggiore, eine frühe Buchung ist deshalb immer ratsam und im Frühjahr gibt es attraktive Monats-Angebote.

WEITERE EXCELLENT PLACES

Hier Klicken

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MEHR ERFAHREN

Ausflüge in die Umgebung
Wer einen Ausflug ins nahgelegene Locarno machen möchte, kann von Juni bis September kostenfrei mit dem Schiff von Tenero ins Zentrum übersetzen. Besonders praktisch ist das Ticino Ticket. Mit der Mobilitätskarte hat man freie Fahrt mit dem Öffentlichen-Verkehr und im gesamten Kanton gibt es Vergünstigungen auf die Bergbahnen, Schifffahrt und Hauptattraktionen des Tessins.
Für Sportliche bietet sich der 7 km lange Radweg, immer am schönen See entlang, an. Hier kommt man am guten Restaurant Approdo, mit Terrasse und Blick auf den Yachthafen Tenero, vorbei. Weiter geht es ins Zentrum von Locarno. Die Piazza Grande wird während des Filmfestivals von Locarno zum Treffpunkt internationaler Stars und Sternchen und Ascona bietet mit dem JazzAscona-Festival ein besonderes Highlight für Musikliebhaber. Weiter am Ufer geht es in das mondäne Ascona mit der wunderbaren Seepromenade.
Hier sollte man unbedingt ins Ristorante Osteria Nostrana einkehren – denn hier schmeckt es wie bei Mama. Auch sehr empfehlenswert ist das Ristorante »Easy« oder das Ristorante »Seven« beide mit wunderbarer Terrasse mit Seeblick. Der Camping Miralago ist optimal gelegen, um die Natur zu entdecken. Besonders schöne Ziele liegen im Valle Maggia und im Valle Verzasca.
Auch einer der berühmtesten Wallfahrtsorte der Schweiz ist gleich oberhalb Locarnos zu finden. Zur Kirche Madonna del Sasso kann man auf zwei unterschiedlichen Wegen hinaufwandern oder mit der »funicolare« hinauffahren. Belohnt wird der Ausflug mit schönen Fresken im Innenraum der Kirche und einem wunderbaren Panoramablick über die mediterranen Gärten, die durch 2.300 Sonnenstunden im Jahr bestens gedeihen.

TECHNISCHE DATEN

  • Pool
  • Sandstrand
  • Beachvolleyball
  • großzügige Liegewiesen
  • Hundestrand
  • Hundedusche
  • Restaurant
  • Poolbar
  • Moderne exklusive Bungalows
  • Kiosk
  • WiFi kostenlos

Ganzjährig

68 CHF / 63 € (2 Personen + Stellplatz in der Nebensaison)

Das Ticino-Ticket
An der Rezeption des Campings bekommt der Besucher das Ticino-Ticket, mit dem man kostenlos die Busse & Bahnen im ganzen Tessin benutzen kann. Auf Fahrten mit der Seilbahn gibt es 30% Rabatt, für den Schiffverkehr bekommt man 25%. Mehr Informationen unter: ticket.ticino.ch

Mietwagen am Platz
Ab April kann man am Platz einen Mietwagen mieten.

– Strom, Wasser, Entsorgung mit Bodenablass

TIPPS VOR ORT

Große Mobile bis 11 m können in der Front-Row mit Seeblick stehen – allerdings sind die Plätze sehr begehrt. Bitte frühzeitig reservieren (12 m auf Anfrage).

  • Panoramablick vom Santuario della Madonna del Sasso
  • Innenstadt und Uferpromenade von Locarno

Restaurant »al fienile«, am Platz

Weinmuseum Matasci

Wer etwas über die Tessiner Weine lernen möchte, ist beim Matasci-Weinhandel in Tenero genau richtig (15 min. Fußweg vom Campingplatz). Jeden Dienstag um 16.00 Uhr findet eine interessante Führung über die Weinherstellung statt – und im Gebäude befinden sich außer dem Verkaufsraum die Önothek »Le Caveau«, die Kunstgalerie Matasci Arte und das Weinmuseum.
Mehr unter: www.matasci-vini.ch

  • Locarno – 7 km
  • Ascona – 9 km
  • Bellinzona – 16 km

Project Details