Description

Camping Miralago, Tessin - Schweiz

Kontakt

GPS: 46.172847, 8.848064
CH-6598 Tenero
Via Roncaccio
Telefon: +41 (0)91 745 12 55
info@camping-miralago.ch
www.camping-miralago.ch
Hundestrand
Öffnungszeiten:
Ganzjährig
XXL-Mobile bis 11,5 m & Caravan

Schöne Aussichten auf der Sonnenseite am Lago Maggiore

Während der Norden im Februar noch friert und sich nach Wärme sehnt, erwacht auf dem Luxus Camping Miralago am Lago bereits der Frühling.

Ganzjahresplatz am See in Sonnenlage
Am Lago Maggiore im Tessin scheint die Sonne häufiger als anderswo vom strahlend blauen Himmel. Im Winter dient der See als Wärmespeicher und begünstigt ein mildes, mediterran geprägtes Mikroklima. Erster Anlaufpunkt und Balsam für die Seele ist für viele Mobilisten der kleine, aber feine Camping Miralago am Nordufer des Sees. Durch seine Lage im breiten Tal genießt man hier jährlich durchschnittlich 2.170 Sonnenstunden. Versinkt die Sonne später hinter den Bergen, wird die gesamte Anlage mit unzähligen Lichtern stimmungsvoll illuminiert. In der kühlen Jahreszeit flackert im Kaminzimmer der Villa ein gemütliches Feuer – ein beliebter Treffpunkt auf ein Glas Rotwein, den die Gäste zu schätzen wissen.

Die winterfesten Full-Hook-up Plätze sind mit allen Wasser-Anschlüssen und Strom ausgestattet, für behaglichen Komfort sorgen die Sanitäranlagen mit Fußbodenheizung. Wi-Fi ist auf dem gesamten Gelände gratis verfügbar.

Der Bali Beach lockt zum relaxen
Highlight des Platzes ist der weitläufige, feinsandige Bali-Beach am Seeufer. An warmen Tagen sonnt man sich unter Palmen auf bequemen roten Liegen und großen Day-Beds und nachts beeindruckt das nächtliche Glitzern der Lichter von Locarno.

Swimming-Pools, See & Bootsausflüge
Gleich zwei beheizte Pools sorgen für Erfrischung: der große Sportpool hinter dem Strand und der neue Salzwasser-Villenpool mit extra Whirlpool-Zone. Im Sommer ist Schwimmen im klaren See natürlich ein Muss, SUP-Boards und Kajaks stehen zur freien Verfügung. Gratis Bootstouren mit dem RIB-Schnellboot schaffen unvergessliche Erinnerungen, zudem pendeln mehrmals täglich Linienschiffe vom Anleger in Tenero ins mondäne Locarno.

Restaurant & Shop
Nach den Aktivitäten verwöhnt das Restaurant »Al Fienile« am Platz mit Pizza und guter italienischer Küche. Wer die eigene Pantry bevorzugt, kann im gut sortierten Laden unter vielen Tessiner Spezialitäten, Bio-Produkten und regionalen Weinen wählen. Täglich frische Brötchen und Croissants perfektionieren den Start in den Tag.

Fühlt sich Bello wohl – dann auch das Herrchen
Zusätzlicher Pluspunkt ist der separate Hundestrand und das neu abgeteilte Areal für die Vierbeiner. Sie dürfen hier frei laufen und auf dem Agility-Hundeparcours spielen. Nicht nur Hunde haben daran großen Spaß.

Der Luxus Camping Miralago ist ganzjährig ein besonderes Reiseziel. Die Perle am Lago Maggiore findet immer mehr Freunde, eine Reservierung ist deshalb anzuraten.

WEITERE EXCELLENT PLACES

Hier Klicken

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MEHR ERFAHREN

Ausflüge in die Umgebung
Wer einen Ausflug ins nahgelegene Locarno machen möchte, kann von Juni bis September kostenfrei mit dem Schiff von Tenero ins Zentrum übersetzen. Besonders praktisch ist das Ticino Ticket. Mit der Mobilitätskarte hat man freie Fahrt mit dem Öffentlichen-Verkehr und im gesamten Kanton gibt es Vergünstigungen auf die Bergbahnen, Schifffahrt und Hauptattraktionen des Tessins.
Für Sportliche bietet sich der 7 km lange Radweg, immer am schönen See entlang, an. Hier kommt man am guten Restaurant Approdo, mit Terrasse und Blick auf den Yachthafen Tenero, vorbei. Weiter geht es ins Zentrum von Locarno. Die Piazza Grande wird während des Filmfestivals von Locarno zum Treffpunkt internationaler Stars und Sternchen und Ascona bietet mit dem JazzAscona-Festival ein besonderes Highlight für Musikliebhaber. Weiter am Ufer geht es in das mondäne Ascona mit der wunderbaren Seepromenade.
Hier sollte man unbedingt ins Ristorante Osteria Nostrana einkehren – denn hier schmeckt es wie bei Mama. Auch sehr empfehlenswert ist das Ristorante »Easy« oder das Ristorante »Seven« beide mit wunderbarer Terrasse mit Seeblick. Der Camping Miralago ist optimal gelegen, um die Natur zu entdecken. Besonders schöne Ziele liegen im Valle Maggia und im Valle Verzasca.
Auch einer der berühmtesten Wallfahrtsorte der Schweiz ist gleich oberhalb Locarnos zu finden. Zur Kirche Madonna del Sasso kann man auf zwei unterschiedlichen Wegen hinaufwandern oder mit der »funicolare« hinauffahren. Belohnt wird der Ausflug mit schönen Fresken im Innenraum der Kirche und einem wunderbaren Panoramablick über die mediterranen Gärten, die durch 2.300 Sonnenstunden im Jahr bestens gedeihen.

TECHNISCHE DATEN

  • Pool
  • Sandstrand
  • Beachvolleyball
  • großzügige Liegewiesen
  • Hundestrand
  • Hundedusche
  • Restaurant
  • Poolbar
  • Moderne exklusive Bungalows
  • Kiosk
  • WiFi kostenlos

Ganzjährig

68 CHF / 63 € (2 Personen + Stellplatz in der Nebensaison)

Das Ticino-Ticket 2017
An der Rezeption des Campings bekommt der Besucher das  Ticino-Ticket, mit dem man kostenlos die Busse & Bahnen im ganzen Tessin benutzen kann. Auch auf Fahrten mit der Seilbahn bekommt man 30% Rabatt, für den Schiffverkehr bekommt man 25%. Mehr Informationen unter: ticket.ticino.ch

Mietwagen am Platz
Ab April kann man am Platz einen Mietwagen mieten.

– Strom, Wasser, Entsorgung mit Bodenablass

TIPPS VOR ORT

Große Mobile bis 11,5 m können in der Front-Row mit Seeblick stehen – allerdings sind die Plätze sehr begehrt. Bitte frühzeitig reservieren (12 m auf Anfrage).

  • Panoramablick vom Santuario della Madonna del Sasso
  • Innenstadt und Uferpromenade von Locarno

Restaurant Al Fienile, am Platz

Weinmuseum Matasci

Wer etwas über die Tessiner Weine lernen möchte, ist beim Matasci-Weinhandel in Tenero genau richtig (15 min. Fußweg vom Campingplatz). Jeden Dienstag um 16.00 Uhr findet eine interessante Führung über die Weinherstellung statt – und im Gebäude befinden sich außer dem Verkaufsraum die Önothek »Le Caveau«, die Kunstgalerie Matasci Arte und das Weinmuseum.
Mehr unter: www.matasci-vini.ch

  • Locarno – 7 km
  • Ascona – 9 km
  • Bellinzona – 16 km

Project Details