Description

Kur-Camping Max1 · D

Kontakt

GPS: 48.332803 , 13.314220
Falkenstraße 12
D-94072 Bad Füssing/Egglfing
Telefon: +49 (0)8537  96170
www.campingmax.de
Öffnungszeiten: ganzjährig
XL-Mobile & Caravan
Stellplätze bis 10,5 m vor dem Campingplatz, mit der Möglichkeit, die Therme als Tagesgast zu benutzen

Tiefen-Entspannung mit Genuss in Bad Füssing

 

»Do samma dahoam« – seit über 35 Jahren fühlen sich die Gäste auf dem luxuriösen Kur-Camping Max1 ganz wie zuhause. Doris Fuchs & Team hat mit der Kombination aus 5-Sterne-Thermal-Camping und herzlicher bayrischer Gastfreundschaft eine wahre Oase der Entspannung geschaffen. Das Ambiente für die Wellness- und Kuranwendungen ist auf höchstem Niveau; der Platz mit eigenem Badesee, Wirtshaus und die Inn-Landschaft ist ein Stück Bayern wie aus dem Bilderbuch.

Die 160 Parzellen liegen unter Bäumen, am kleinen Badesee oder beim Thermalbad. Die drei komfortablen Sanitärgebäude sind hochwertig eingerichtet, für zusätzliche Privatsphäre sorgen edle, private Mietbäder. Eine Extra-Klasse für sich ist das Wellness-Angebot. Zur Badelandschaft gehören Innen- und Außenpool mit ca. 36° C Grad warmem Thermalwasser, an kalten Tagen ist dies besonders wohltuend und entspannend. Im Wellnessbereich finden sich auch Finnische- und Bio-Sauna, Dampfbad, Ruhezonen, Massage und viele Kuranwendungen. Camper werden im Therapiezentrum auch auf Rezept wieder fit. Neue Kraft schöpft man im Energieraum, Besucher werden dort mit Wärme und Vibration trainiert, was bei Rückenschmerzen ein Segen ist. Zusätzlich wurde ein neuer Indoor-Fitnessraum mit Stepper und Bikes eingerichtet.

Wer ohne Wohnmobil anreist und das Thermalbad genießen will, bucht sich in den neuen Max1 Apartments ein, auch auf den 12 Stellplätzen vor der Schranke ist die Nutzung der Anlagen inklusive.

2021 wurde das Restaurant »Maxwirt« erweitert. Das Küchenteam verwöhnt mit bayrischen Schmankerln wie Ochsenbäckchen, Kalbsrahmgulasch, Sonntagsbraten und Soßen zum Niederknien, wenn es abends dämmert, wird die Terrasse mit unzähligen Kerzen illuminiert.

Die sonnige Innregion ist ein Paradies für Radfahrer und Nordic-Walker. Das Wegenetz umfasst 430 km, es führt durch Naturschutzgebiete und die Innauen, viele Cafés und Biergärten laden unterwegs zur Einkehr. Ins schöne Bad Füssing sind es nur 2,5 km, mit der Gästekarte ist das Busfahren gratis.

5-Sterne Wellness, lässiger Luxus und bayrische Gastfreundschaft – der Kur-Camping Max1 ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert.

WEITERE EXCELLENT PLACES

Hier Klicken

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MEHR ERFAHREN

Radtouren
Für ausreichend Bewegung sorgt das auf 430 km ausgebaute Radwegenetz, das auf flachen Wegen durch Naturschutzgebiete und entlang der Innauen bis in das 34 km entfernte Passau führt. Die bekannte Stadt am Zusammenfluss der Donau, Inn und Ilz mit ihrem Stephansdom ist eine Schönheit, die man gesehen haben muss. Von hier aus kann man auch Entdeckungstouren mit dem Flussschiff unternehmen.

Auch eine kleine Radtour zum knapp 3 km entfernten Erlebnispark Haslinger Hof sorgt immer für Abwechslung, denn der alte Hof hat das ganze Jahr hindurch Kulturevents und Musik-Veranstaltungen zu bieten, die von bayrischer Volksmusik bis zum bekannten DJ-Event gehen.

Ausflüge
Vom Campingplatz geht es mit dem Bus zum Tagesausflug nach Salzburg oder Wien oder für die eigene Exkursion kann man den Mietwagen des Platzes nutzen.

Wandern
Wer lieber in der Natur unterwegs ist, kann mit dem Wanderweg »Igeltour« fast direkt vom Platz entlang des Innufers nach Aigen wandern, wo sich das Leonhardi-Museum befindet und zurück über den Vogelkundeweg zum Camping.

Golfplatz
Für Golfer bietet der 3,5 km entfernte Golfclub Bad Füssing einen 18-Loch-Platz mit gepflegtem Clubhaus

Kuraufenthalt
Dadurch, dass die Thermalpools (Indoor & Outdoor) und die Sauna nur wenige Schritte von den Parzellen entfernt liegen, kann der Gast mit seiner persönlichen Chipkarte mehrmals täglich in das wohltuend warme Wasser gehen und so kann sich die Kur-Wirkung des Wassers optimal entfalten. Das anerkannte Heilwasser sorgt bei Rheuma und Problemen des Bewegungsapparates für Linderung und wirkt auch wohltuend bei Erschöpfungszuständen und bei Ruhebedürfnis. Auf Wunsch kann man auch unter ärztlicher Aufsicht kuren, denn Dr. Heidrun Kafka kümmert sich um das physische Wohl der Gäste am Campingplatz. Auch das Therapiezentrum mit Massage und Physiotherapie unter Leitung von Florian Bauer bietet von der klassischen Massage über Lymphdrainagen bis zur Fangopackung ein Programm, das Rückenprobleme und Verspannungen wieder in den Griff bekommt. Natürlich trägt auch der große Spa-Bereich mit Saunalandschaft, Dampfbad und entspannendem Kaminfeuer zum allgemeinen Well-being bei. Gerade in der kühleren Jahreszeit ist der Platz deshalb ein besonderer Genuss, den viele Stammgäste zu schätzen wissen.

TECHNISCHE DATEN

  • Cafe-Bar & Restaurant und Biergarten
  • Kleiner Supermarkt, täglich frische Backwaren
  • WLAN mit Abrechnung
  • Thermal-Pool (Indoor & Outdoor)
  • Wellness & Sauna
  • Naturbadesee mit Liegewiese

Ganzjährig – beliebter Überwinter-Platz

  • 36,60 € (2 Personen + Stellplatz Hochsaison exkl. Strom)
  • Zwischensaison: 15 % Rabatt
    Langzeit-Winterpakete
  • Attraktive Camper-Pauschal-Pakete, wie Aktivwoche, Schlemmerwoche, Genusszeit
  • Direktanschlüsse für Strom, Wasser, Telefon, SAT-TV, W-LAN
  • Entsorgung mit Bodenablass vor dem Platz am Stellplatz

TIPPS VOR ORT

Große Mobile bis 10,5 m finden auf dem Stellplatz direkt vor dem Camping Platz. Hier steht man ruhig mit Blick ins Grüne.

  • Der Erlebnispark Haslinger Hof sorgt immer für Abwechslung, denn der alte Hof hat das ganze Jahr hindurch Kulturevents und Musik-Veranstaltungen zu bieten, die von bayrischer Volksmusik bis zum bekannten DJ-Event gehen.
    www.haslinger-hof.de
  • Der Golfclub Bad Füssing mit einen 18-Loch-Platz und gepflegtem Clubhaus ist 3,5 km entfernt
    www.golfclub-bad-fuessing.de

  • Bad Füssing – 3,5 km
  • Passau – 34 km
  • Salzburg – 82 km

Project Details